Workshop: Innovationsmanagement, Gaming und Social-Media

Zielsetzung: Innovationsmanagement ist ein sehr wichtiges Thema. Social-Media und Gaming können das Innovationsmanagement nachhaltig verbessern. In diesem Workshop erfahren Sie, wie man Gaming und Social-Media erfolgreich in Innovationsmanagement-Prozesse integriert.

Inhalte: Innovationsmanagement ist ein immer bedeutenderes Thema für Unternehmen und Institutionen. In diesem Workshop soll es um die Frage gehen, wie Innovationsmanagement-Prozesse in Unternehmen und Institutionen durch die Anreicherung von Gaming- und Social-Media-Elementen verbessert bzw. weiterentwickelt werden können. In einem ersten Schritt werden die einzelnen Begriffe erklärt. Daran anschließend werden die verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten von Gaming und Social-Media bezüglich des Innovationsmanagements besprochen.

Zielgruppe: Mitarbeiter aus Unternehmen und Institutionen, die nach neuen Wegen für das Innovationsmanagement suchen

Geeignet für: Unternehmen, Kultur- und Bildungsinstitutionen, öffentliche Verwaltungen sowie Verbände und Vereine

Methode: Vortrag und Diskussion (eintägiger Workshop)

Dauer: eintägiger Workshop – Zeitrahmen: 09:00h – 17:00h inkl. Pausen

Ort: Diese Veranstaltung kann sowohl Inhouse als auch extern durchgeführt werden. Für die Orte und Termine der externen Veranstaltungen kontaktieren Sie mich bitte unter christoph.deeg@googlemail.com

Haben Sie Rückfragen oder möchten Sie diesen Workshop buchen? Dann klicken Sie bitte hier.

Ein Kommentar zu “Workshop: Innovationsmanagement, Gaming und Social-Media

  1. Pingback: Eindrücke vom ersten Tag der Re:Publica | Kulturbeutel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s